Nacht der Bewerber NordseeMilch eG

Nacht der Bewerber

„NACHT DER BEWERBER“ IN DER VR BANK WESTKÜSTE IN HUSUM 07.02.2020

Am Freitag, 7. Februar 2020, machte sich das Team von ME2BE quer durch Schleswig-Holstein auf den Weg nach Husum. Denn dort lud die VR Bank Westküste erneut zur „Nacht der Bewerber“ ein. Knapp 70 Aussteller hatten sich am Abend in den Räumen der Bank eingefunden, um den Besucherinnen und Besuchern ihre Betriebe sowie Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten vorzustellen. Mitarbeiter unserer Meierei haben sich ebenfalls präsentiert. Melkt man bei Nordseemilch Kühe? Im Raum der NordseeMilch eG wurden die Besucherinnen und Besucher über die eher unbekannten Ausbildungsberufe der Milchtechnologen und Milchwirtschaftlichen Laboranten informiert. In unserer aktuellen Ausgabe des Magazins „Hiergeblieben“ haben wir das Unternehmen ausführlicher portraitiert.

Merle Rohde ist im ersten Ausbildungsjahr zur Milchtechnologin. Besonders schätzt sie an ihrer Ausbildung bei NordseeMilch die abwechslungsreichen Aufgaben, zu denen unter anderem die Rohmilchabnahme, die anschließende Verarbeitung und Abfüllung sowie die Einmischung von Kulturen zur Herstellung von Joghurt gehören. 

Hilke Schulz ist im ersten Ausbildungsjahr zur Milchwirtschaftlichen Laborantin und kennt NordseeMilch bereits seit ihrer Kindheit, da sie auf einem Bauernhof aufgewachsen ist. Das Besondere an ihrer Ausbildung bei NordseeMilch sei, dass sie sowohl mikrobiologische als auch chemisch-physikalische Untersuchungen durchführe. „In vielen Betrieben wird nämlich nur einer der beiden Bereiche angewandt“. 

Tim Sellmer erzählte, dass die Nacht der Bewerber einen besonderen Stellenwert für ihn besitze, da er sich auf dieser Messe bei NordseeMilch für eine Ausbildung zum Milchtechnologen beworben habe. Heute betreut er nun als Ausbildungsleiter den Messestand und klärt Besucherinnen und Besucher auch über typische Missverständnisse auf. 

Schlüsselwörter